Tattoostile

Welche Tattoostile gibt es?

Hier erhälst du einen Überblick über die gängigsten Stilrichtungen beim Tätowieren. Da die meisten Stile nicht klar voneinander abgegrenzt werden, kann es zu Überschneidungen kommen. Es kann sich sowohl um Tattoo-Techniken, als auch um die Motivauswahl handeln. Daher ist es möglich, dass ein Motiv in mehrere Stile eingeordnet werden kann.

Nach Stil filtern

Black & Grey

Der Stil entstand in Gefängnissen, wo man - wenn überhaupt - nur mit schwarzer Farbe arbeiten konnte. Diese wird in der Regel mit Wasser vermischt, um verschiedene Farbtöne entstehen zu lassen. Durch diese Technik ist es möglich, das Motiv plastisch erscheinen zu lassen und ihm eine gewisse Tiefe zu geben. Highlights im Motiv werden schließlich mit weißer Farbe hervorgehoben. In diesem Stil werden oft realistische Motive gestochen.

Alle Tattoostudios anzeigen